Sänger, Entertainer, Produzent, Förderer
1 2 3 16

Hör bloss nie auf – Neue Single CD von Peter Sebastian

Liebe Freunde, liebe Fans… es ist so weit. Meine neue Single CD „Hör bloss nie auf“ ist am Start. Diese CD gibt es auch als limitierte Stecktaschen-Single. Wer eine möchte, worüber ich mich natürlich sehr freuen würde, der schreibe mich einfach unter info@petersebastian.de an. Ich werde diese (wenn gewünscht) mit persönlicher Widmung ausliefern. Der Preis liegt bei 5.- zzgl. Steuer/Port/Verpackung. Da in letzter Zeit sehr viele Lieferungen ihre Adressaten nicht erreicht haben und damit jeder sicher geht seine Bestellung auch zu bekommen, werden wir diese mit Postnachweis verschicken.

Ich danke meinem Team für die prächtige und harmonische Zusammenarbeit: Jörg Lamster (Wetcat-Studio), Fabrizio Barile & Tanja Rübcke (Bohemian Sound Recording Studio), Christoph Leis-Bendorff (GrassGroof Studio), Stefan Hellmeister (Artwork), Danny Top (Mixe), Stephan Imming (Produktinfo), Chris Emil Janßen (Trailer-Video) und EUCH allen wieder für die super Unterstützung und musikalische Treue.

Hörproben gibt unter: http://toi-records.de/index.php?option=com_muscol&view=album&id=390


Produktinfo von Stephan Imming geschrieben:
Nachdem der Hamburger Sänger und Entertainer Peter Sebastian zuletzt bienenfleißig für die beliebten Interpreten seines Labels TOI TOI TOI RECORDS produzierte, verlangten die Fans nun auch nach einer neuen Single von „Mr. Gute Laune“ höchstselbst.

Die letzten beiden Singles kamen beim Publikum sehr gut an. Sowohl das nachdenkliche „WAS SOLL ICH GANZ ALLEIN MIT UNSERM STERN“ als auch die sommerliche „LOVE AFFAIR“ kamen beim Schlagerpublikum sehr gut an. Rundfunkhitparaden wie die von Henry Gross moderierte TOP-15-Hitparade von NDR1 sprechen da eine eindeutige Sprache.

Mit seiner neuen Single verbindet PETER SEBASTIAN einen tiefsinnigen Text, in dem er dankbar auf eine langjährige Beziehung zurückblickt und sich wünscht, dass das so bleibt, mit einer schwungvollen Komposition, die im zusätzlichen Danny Top-Mix auch tanzbar ist. Den Titel „HÖR BLOSS NIE AUF“ komponierte und textete Peter gemeinsam mit Gary Allan Janz, der bereits mit Showgrößen wie Jürgen Drews, Costa Cordalis und Bino kooperierte. Im Backgroundchor des aktuellen Songs singen Fabrizio Barile und Tanja Rübcke die Chöre.

Empathisch hat sich das Musiker- und Produzentenduo darüber Gedanken gemacht, dass man zwar manchmal für die Liebe kämpfen muss („zwei Herzen und ein Moll-Akkord“), letztlich aber die dauerhafte Beziehung erstrebenswert ist („Willst du immer bei mir bleiben? Das wünsch ich mir!“).

Für die immer zahlreicher werdenden Fans, die sich auch einen physischen Tonträger wünschen, hat PETER SEBASTIAN wieder eine kleine Auflage von Maxi-CDs produzieren lassen. Darauf findet sich der rhythmisch aufgepeppte Danny Top-Mix der aktuellen Single „HÖR BLOSS NIE AUF“.

Gleich mehrere Songs sind als Bonus auf Peter Sebastians aktueller Maxi-CD zu finden. Beispielsweise hat er den beliebten Oldie „Schön war die Zeit in Ohio (Banks Of The Ohio) aufgenommen und damit die legendäre Version Ulli Martins aus den 1970er Jahren in die heutige Zeit transportiert.

Den Titel „DAMIT KANN ICH LEBEN“ hat Peter Sebastian einst im Rahmen der viel beachteten deutsch-türkischen Albums „Merhaba“ erstmals produziert. Vor einiger Zeit stellte er das Lied erneut in der Regina Thoss Show vor. Aufgrund einiger Anfragen wurde der von Christoph Leis-Bendorff komponierte und von Peter getextete Schlager im GrassGrove Studio Leis-Bendorffs vom Komponisten im Fox-Mix arrangiert.

Dass Peter Sebastian nicht nur ein begnadeter Sänger und Produzent ist, sondern echte Entertainment-Qualitäten besitzt, beweist er einmal mehr mit seinem Tophit „WIR MACHEN PARTY HEUT NACHT“, mit dem er zur Jahrtausendwende in vielen Discotheken Maßstäbe setzte. Danny Top hat dazu einen frischen und fröhlichen „Hossa-Mexican Danny Top Mix“ erstellt.

Mit einem Schmankerl wird die neue Maxi-CD „Mr. Gute Laune“ abgerundet. Sein langjähriger Wegbegleiter Fabrizio Barile, Musiker und Schauspieler, besitzt in Hamburg ein Tonstudio und hat in seinem „Bohemian Sound Recordings Studio“ einen einzigartigen „Bohemian Mix“ von Peters aktueller Single „HÖR BLOSS NIE AUF“ erstellt. (Geschrieben von Stephan Imming)

Peer Wagener – neue Single-CD

UPs… es gab ein herrliches „Störmanöver“ mit Peer Wagener bei mir im Office…, aber es war auch nicht wirklich eins!

Er hatte den Weg von Hannover nach Hamburg auf sich genommen, um seine neue Single-CD „STÖRMANÖVER“ abzuholen. Wer die Radiopremiere MORGEN erleben möchte hier die Empfehlung: Peer Wagener mit seinem Gastgeber Gerald Kaiser im Interview auf den freundlichen Wellen von Radio Leineherz (UKW 106,5) oder Livestream www.leinehertz.de. Zeit 09:00 bis 10:00 Uhr. Ich jedenfalls wünsche Peer Wagener mit seinem aktuellen und musikalischen Baby ganz fest die Erfolgsdaumen.

PS.: Bemustert wird seine neue Single STÖRMANÖVER über „Party und Schlager Charts“, „MallorcaMegaCharts.de“, MPN und über unseren TOI RECORDS-Mailverteiler. Videotrailer: https://www.youtube.com/watch?v=E-aaS3AUqWQ – weitere Infos unter: http://toi-records.de/index.php?option=com_muscol&view=album&id=389

STARpyramide 2017 – Danke an Albert Darboven

Wowwwwww… ich vergrößere vorübergehend mein Förderkreis-Office, denn vorhin kam die Lieferung von J.J. Darboven für die STARpyramide 2017 am 1. Advent.

Idee Café Crema (ganze Bohnen), Idee Kaffee Classic (500g) oder für leidenschaftliche Teetrinker gibt es Windsor-Castle Darjeeling Tee (125g Dose) oder den beliebten Eilles Tee Bio Spa Ayuviva (250g). Dann noch für Liebhaber etwas ganz Besonderes – die dekorative Jubiläumsdose von J.J. Darboven. Das Wunderschöne daran ist, am Tag der STARpyramide dürfen wir in der Aula der Friedrich-Ebert-Halle alles verkaufen und die Einnahme sind Spende für die unfallgeschädigten Kinder.

Lieber Herr Albert Darboven, liebe Ute Lund – für diese sensationelle Unterstützung aus ganzem Herzen ein Dankeschön und viele Leser meines Postings werden sich dieses Dankes anschließen – so denke ich doch! Und jetzt…. jetzt brauche ich erst mal nen guten Idee Café. Carpe Diem

Peer Wagener – Störmanöver

Video-Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=E-aaS3AUqWQ Freut Euch auf die neue Single CD „STÖRMANÖVER“ von Peer Wagener. Am 27.10.2017 findet die Veröffentlichung statt. Die Produktion hat unter meiner Leitung wie immer Spaß gemacht und dafür DANKE ich meinem Team: Jörg Lamster (Wetcat Studio), Stefan Hellmeister (Artwork), Danny Top (Mix), Stephan Imming (Produktinfo), Chris Emil Janßen (Videoanimation) und natürlich – Peer Wagener für sein Vertrauen. Wer eine von den limitierten CDs haben möchte, schreibt Peer direkt an, oder wendet Euch vertrauensvoll an mich. Hoffe die neue Produktion findet Anklang, denn dann klappt es auch wieder mit dem Nachbarn. Ciao-Ciao mit Kakao. Weitere Infos und Hörproben auf: http://toi-records.de/index.php?option=com_muscol&view=album&id=389

HÖR BLOSS NICHT AUF… – welches Cover soll es werden???

Ich zähl auf Euch…. Meine neue Single „HÖR BLOSS NICHT AUF…“ ist in Planung. Stefan Hellmeister hat 3 Coverentwürfe vorbereitet. Jetzt können und sollen sich – aber nur wer mag – meine Freunde als „Geschmackspolizisten“ beteiligen. Welches Cover soll es werden A, B oder C ??? Danke schon jetzt für die rege Beteiligung. Mail bitte an info@petersebastian.de. Carpe Diem sagt Euer Peter Sebastian

Schlagerfestival der Herzen in Leer – Peter trifft Mary

LEUKIN-CHARITY „Schlagerfestival der Herzen“ in Leer. Es war einfach nur Mega und ich danke meinen lieben Freund und Gastgeber Bernd Beutel mit seinem Team, dass ich dabei sein durfte. Volles Haus, duftest Publikum und tolle Künstler, auf dessen Wiedersehen ich mich sehr gefreut habe. Auf den Bildern: Meine Grand Madame der guten Unterhaltung MARY ROOS und dann beim gemütlichen Plausch im Theater an der Bilke vor Showbeginn:

v.l. BERND BEUTEL (Veranstalter), ANDY TICHLER (Mr. Smago.de), Icke, Horst (Fernando Express), CAPTAIN FREDDY (Saxophon) und der Mann, der den moderativen „Roten Teppich“ für alle legte – HENRY GROSS von NDR 1 Radio Niedersachsen. Besonderen Dank darf ich MAIKE und ihren „Chooting Girlz“ (wird mit z geschrieben) für die tänzerische Umrahmung sagen. Wichtige Botschaft des Abends: Typisierung kann Leukämie-Patienten Leben schenken. Carpe Diem

Gewinner bei meinem Facebook „Follower-Spiel“

Tachschööööön liebe Freunde! Ich bin ja total begeistert wie viele Followers sich bei meinem kleinen Gewinnspiel auf Facebook beteiligt haben. Ab 15.09. – 24.09. gab es auf meiner Pinnwand täglich eine Zahl. Aufgabe war es für alle Followers, mir am Stichtag die Addition per Mail zu senden.

15.09.2017 // 378
16.09.2017 // 1458
17.09.2017 // 612
18.09.2017 // 488
19.09.2017 // 2466
20.09.2017 // 111
21.09.2017 // 589
22.09.2017 // 4690
23.09.2017 // 765
24.09.2017 //245
Addition: 11802

Es erreichten mich genau 77 Einsendungen. Davon hatten 11 eine falsche Zahl geschrieben und 66 hatten aber die richtige Zahl. Respekt 🙂 🙂 🙂 Da mir vorhin mein Postbote Briefsendungen gebracht hatte, bat ich ihm für die Auslosung Glücksfee zu spielen. Gesagt getan… Tusch, Taaaaaröööööööö und Fanfare – gezogen wurde Birgit Plein aus Friedrichsthal-Bildstock. Herzlichen Glückwunsch.

Liebe Birgit Du hast gewonnen: 2 Übernachtungen im DZ für 2 Personen inkl. Frühstück im Novotel City Alster, einen Gutschein im Wert von 40.- Euro im neue gestylten „Restaurant Nordlicht“ (Veritaskai, HH-Harburg) und eine große o. eine XXL Hafenrundfahrt für 2 Pers. von der Reederei Rainer Abicht.

Bei ALLEN die sich beteiligt haben, sage ich DANKE fürs Mitmachen. Carpe Diem und habt noch einen entzückenden Tag. Euer Peter Sebastian

Alstervergnügen 2017 – DANKE HAMBURG

Auch wenn unbequeme Gauner in der Nacht von Samstag auf Sonntag in unserem Pavillon eingebrochen haben, kann ich in der Gesamtheit einfach nur DANKE sagen!

Wir hatten bei wunderbarem hanseatischen Wetter Rund um die Binnenalster 4 Tagelang ein herrliches Alstervergnügen 2017. Spendenergebnis und Bilder-Kaleidoskop mit unserer „Promi-Liga“ werden zeitnah mitgeteilt.

DANK an mein tolles, aufmerksames, phantastisches, unverzichtbares und ehrenamtliches Förderkreis-Team vor Ort: Erika Kargados & Dimi, Uwe Borutta, Stefan Hellmeister, Sandra Renk, Sandra Minder, Bärbel Dittmer, Steven Petersen, Anika Beckmann, Sanny Witte, Nicole Tippach, Horst Hahndorf, Natalia Kesting, Rainer Kesting, Andreas Jeschke, Sami Wohlers, Holli Hamburch, Vida Bueme und Peer Wagener – IHR habt alle einen supi Job im Interesse der Unfallkinder gemacht.

Man gestatte mir aber, dass ich einen besonderen Dank an meine Schwester Erika ausspreche. In ihrer Funktion der Standleitung hatte sie unermüdlich und ruhelos „geackert“. Neben den ganzen Tagesvorbereitungen hatte sie noch zwischendurch 50 Kg hausgemachten Kartoffelsalat zubereitet und für die reibungslose Ausgabe der Würstchen und Getränke gesorgt. Auch Uwe der verantwortlich für den Auf- und Abbau sowie unserer technischen Betreuung zuständig war, sagen wir Merci und dann wäre da noch unsere Sandra… bei ihr hatte man das Gefühl, als hätte man sie am Gute-Laune-Glücksrad „gefesselt“, denn sie war die Verantwortliche, die an alle Glückradteilnehmer die Preise vergab.

DAMIT WIR DIES ALLES 4 TAGELANG BEIM ALSTERVERGNÜGEN FÜR DIE UNFALLKINDER MACHEN KONNTEN, BIN ICH SEHR SEHR SEHR DANKBAR ÜBER UNSERER WUNDERBARE UND HERZLICHE SPONSORENALLIANZ AUF DIE ICH MICH AUCH IM NÄCHSTEN JAHR WIEDER VERLASSEN KANN.

DANK an die Veranstalter RSW Veranstaltungs GmbH (Hans-Werner Rüth, Helmuth & Caroline Schultze, Thomas Wefer), die uns diesen Platz unweit des Riesenrades zur Verfügung gestellt hatten. //// DANK an Jörn Sörensen vom Handelshof-Harburg die für unsere Pavillonausstattung und Catering gesorgt haben. /// DANK an Comma GmbH (Container Systemhallen Modulare Architektur), die nicht nur Kinderaugen zum Strahlen gebracht haben. Marlene und Oliver Bargfeld 1.500 Wiener Würstchen haben gesponsert, die an Kinder verschenkt wurden. /// DANK an Kaffeekönig Albert Darboven, der uns 700 Pfund Idee Kaffee und 100 Tüten (100g) Eilles Tee Rooibos gesponsert hat. Danke liebe Ute Lund für die Unterstützung. /// Dank an Altona 93 Präsident Dirk Barthel für die 500 Gutscheine für ein Ligaheimspiel (je 2 Pers.) /// DANK an DFDS Seaways (Georg Mainka) für die 150 3-Tages-Minikreuzfahrten-Gutscheine für je 2 Pers. von Kopenhagen nach Norwegen. /// DANK an Bastian Bierbaum von der Firma Bruno Bierbaum für 1000 Tüten Hamburger Speck.

Weitere DANK geht an: Jens Timm (REWE), René Ykema (NOVOTEL Hamburg Alster), Sebastian Theis (SINALCO), Rolf und Marion Salo (SALO & PARTNER), Jan Martins / Peter Hinz (Restaurant Franziskaner), Daniel Naumann (Rainer Abicht Elbreederei), Ex-Polizeipräsident Dieter Heering (Jochen Schweizer), Ester Peter (Kinderleben e.V.), Gerd Balazs (ALSTER RUNDSCHAU), Stefan Hellmeister (Graphik SH art design), World of Painball (Henner & Kai Wichern), Restaurant Nordlicht (Marian Hansen & Christopher Weigel). Dank für individuelle Preise geht an: NORWEX-Beraterin Saskia Beu-Wulff, Christiane Timmermann, Hildegard Hartmann, und Helga Zacharias.

Abschließend einen DANK an die vielen Gäste und Förderkreismitglieder, die einen Zwischenstopp an unserem Pavillon eingelegt und die uns mit Spenden unterstützt haben. Sehen uns bestimmt wieder 2018.
Euer Peter Sebastian

PS.: Kleiner Livestream von Fabrizio Barile des Geschehens: https://www.youtube.com/watch?v=n3ApCMYTHmA&feature=youtu.be

Schlagermove 2017 – es lebe der „Bunte Block“!

Hunderttausende Tanzwütige haben in der schönen Hansestadt der Welt gezeigt, dass der „SCHWARZE BLOCK“ ein NO GO ist und der „BUNTE BLOCK“ lebt.Dieses hat der Schlagermove 2017 damit bewiesen! Mit schrillen und geilen Kostümen und Perücken wurde geschwoft und ausgelassen gefeiert. Man lag sich in den Armen und es wurde zu den Musiken der Schlagerhelden – viele leider nicht mehr unter uns – gefeiert. Auch ich durfte vom Guido Dührkopp-Truck 3 aus, zusammen mit Franziska Menke und den Double Faces, musikalisch das Publikum unterhalten und danach ging es auf der Bühne im Hauptzelt für mich weiter.Schön auch beobachten zu können, dass u.a. meine neues „Wir machen Party heut Nacht-Mexcal-Medley“, welches ich EXTRA für den Schlagermove produziert hatte, bei allen gut ankam.

Auf den Bildern: Legende Bata Ilic, Guido Dührkopp (Truck 3), NDW-Star Fr. Menke, Mario Reimer (Schlagermove Office), Sanny Witte, Toni & Mirko Leßmann (Aktive Förderkreismitglieder), Ulf Ansorge (NDR 90,3), Thorsten Laussch (Hamburg 1), Truck 3 Technikteam.

Love Affair – die neue Single ist da!

Bin selbst BEGEISTERT von meiner NEUEN und LIMITIERTE Single-CD „LOVE AFFAIR“ und würde mir selbst eine kaufen. (lol)

Auch darf ich mich gaaaanz herzlich bei allen bedanken, die bereits eine bestellt haben. Mit Widmung geht diese dann zeitnah an alle ab. Wer noch eine möchte… schreibt mir bitte eine Mail info@petersebastian.de oder ruft mich einfach an: 040/7632146

(Kosten 5.- zzgl. Steuer/Porto) Ab dem 17.07. auf allen Downloadportalen. (Weitere Hörproben unter www.toi-records.de)

1 2 3 16